3. November 2009

Von Farbmagie bis Heidetuch

So, Freunde, heute reichte es mir!
Ewig warte ich auf die Gelegenheit, dass die Sonne und der passende Moment, meine aktuellen Objekte zu fotografieren...und nichts tut sich. Da es hier oben im Norden sooo trübe ist und meine Stube ausgerechnet ein Nordzimmer ist ( zum Glück habe ich ja im Sommer mein Gärtchen ), habe ich nun mein Glück auf und an der Fensterbank probiert. Nicht sehr hübsch -aaaber funktioniert!

Zur Zeit fertige ich ja non stop Strickfilztaschen ( stelle ich später mal vor ), Zwischendurch brauch ich aber immer mal wieder kleinere Projekte für MICH ;-)

So ist meine Version des Tuchs Farbmagie nach Nina´s ( Strickmagie ) Idee entstanden.
Und da diese Wolle soooooooo schön und kuschelig ist, hab ich gleich noch ein Paar passende Pulswärmer dazu genadelt.
Verbrauch: ca 150 gr Scala von Junghans-Wolle
Anleitung: frei nach Nina´s Anleitung
Nadelstärke: 5




Einen Tychus habe ich dann auch noch stricken "müssen", denn einem gewissen Herren fehlte zum ,von mir gestrickten, Schal noch eine eng anliegende Mütze. Ich hab sie mit doppeltem Faden gestrickt und ist viiiel einfacher zu stricken, als es aussieht!
Verbrauch: ?gr Franca von LANG YARNS
Anleitung: anleitungen.bestrickendes.de



Und ganz aktuell ( ich konnte es einfach nicht lassen ) hab ich mich ganz heimlich Gabis Aufruf zum gemeinsamen Heidetuchstricken angeschlossen. Hab vorgestern erst angefangen und bereits fast 350 Maschen auf der Nadel .....voll im Strickwahn *kicher*



So, ich hoffe Eure Neugiere ist gestillt und seid davon überzeugt, dass es mir stricktechnisch wieder gut geht und das leidige Sommerloch lange überwunden ist!

Liebe, bestrickende Grüße
Mama Lolo

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Meine Liebe ich bin ja so begeistert!!!
Entzückend!! Grandios:-)

Herzlichst
Nina

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

ganz wundervolle Arbeiten - auch die Farbzusammenstellungen sind sehr harmonisch -
lg. Ruth

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Was für schöne Bilder! Tolle Sachen hast Du genadelt :)
An einem Heidetuch sitze ich auch gerade, meines hat jetzt um die 400 Maschen und ist schon ziemlich groß. Ich überlege schon wie weit ich noch stricken möchte.

Viel Spaß weiterhin beim Stricken und viele Grüße aus Berlin
Christine

Damaris Keller hat gesagt…

Wahnsinn, was es bei Dir zu sehen gibt:-) Dein Heidetuch gefällt mir auch sehr und das Tuch von Nina, steht bei mir noch in der Warteschlange...lach...
Ach, wenn wir doch nur mehr Hände und noch viel mehr Zeit hätten...Oder?
Liebe Strickgrüsse
Damaris

Kunzfrau hat gesagt…

Toll deine Heidetuch und auch deine anderen Werke. Besonders schick finde ich auch deine Variante der farbmagie. Falls sie dir mal nicht mehr gefallen sollte??? Ich würde mich opfern *grins*

Gruß Marion